Oralchirurgie

Zusammenarbeit

Wir bieten ein breites Spektrum der zahnärztlichen Chirurgie in unserer Praxis an. Dabei arbeiten wir interdisziplinär mit überweisenden Zahnärzten, Kieferorthopäden und anderen ärztlichen Fachrichtungen wie Allgemeinärzten, HNO-Ärzten, Augenärzten, Neurologen, Schmerztherapeuten und Physiotherapeuten zusammen.

Implantologie

Fehlende Zähne können mit Implantaten ersetzt werden. Dabei wird nach umfangreicher Planung und Diagnostik, wie der 3D-Volumentomographie ein Implantat aus Titan oder Keramik in den Kieferknochen eingebracht. Häufig ist dabei ein zusätzlicher Knochenaufbau notwendig. Das Implantat besitzt ein Außengewinde, welches fest mit dem Kieferknochen verwächst und ein Innengewinde, über welches die spätere Suprakonstruktion, also der Zahnersatz verankert wird. Wir beraten Sie gern über die Möglichkeiten und die Kosten.

Minimalinvasive Entfernung von Weisheitszähnen, Wurzelresten, überzähligen Zähnen

Zahnentfernungen jeglicher Art führen Wir für Sie unter schonenden Bedingungen minimalinvasiv durch. Nach optimaler Wundversorgung begleiten wir Sie durch die Heilungsphase und sind bei Wundschmerzen jederzeit für Sie da.

Wurzelspitzenresektion

Ist ein Zahn an der Wurzel entzündet, kann dieser durch die operative Entfernung der Wurzelspitze bis zu Beschwerdefreiheit behandelt werden, damit der Zahn langfristig erhalten werden kann.

Therapie von Zahnverletzungen und Kieferbrüchen

Unfälle können zu Verletzungen im Gesicht und an den Zähnen führen, die eine umfangreiche Behandlung erforderlich macht. Insbesondere bei Zahnverletzungen (Zahnfraktur, Zahn ausgeschlagen) sollte umgehend ein Zahnarzt konsultiert werden. Das Fragment oder der ausgeschlagene Zahn sollte dabei in einer Zahnrettungsbox (Apotheke) aufbewahrt werden.

Behandlung von Gewebeveränderungen

  • Schleimhautveränderungen
  • Entzündungen
  • Zysten
  • Tumoren

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Vertrauen Sie uns, einem starken & eingespielten Team und legen Sie Ihr Lächeln in unsere Hände.